Regelmäßigkeit beim Podcasten

Ein Hauptgrund, warum ich mich noch komplett davor scheue, einen Podcast wirklich zu starten, ist der Gedanke, ob mich das dann auch verpflichtet. mit einer gewissen Regelmäßigkeit neue Podcasts zu liefern. Ich merke ja jetzt schon, wie zeitaufwendig das ist. Und dabei habe ich noch nicht einmal etwas in Form von Interviews oder so versucht… Wie seht ihr das?

Sowas wie das hier, finde ich zum Beispiel cool – aber wie gesagt… die Regelmäßigkeit,,,